Dieser Inhalt ist von uns empfohlen ab 12 Jahre

Ghost Rider 2 Spirit of Vengeance Trailer und Filmkritik

Originaltitel: Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance   |   Mit: Nicolas Cage, Christopher Lambert

FSK Film: 12 | FSK Trailer: 12 | Länge: 96 Min | Kinostart: 23.02.2012 | DVD/BD: 11.07.2012 (DVD&BD)
© Universum Film | Action | DVD & BD leihen oder kaufen | Wo jetzt im Kino? | Trailer kaputt?

 

TRAILER-TIPPS

 
73%

Trashig-turbulenter Totentanz





Die Meinung zum Film - von

Nicholas Cage ist ein riesiger Comic-Fan. Jahrelang wollte er selbst in die Rolle von Superman schlüpfen, seinem Lieblingshelden. Nachdem draus nichts wurde, wollte er wenigstens seinen zweiten Favoriten auf die Leinwand bringen. Der erste Ghost Rider-Film erhielt vernichtende Kritiken. Die Einnahmen waren aber immerhin respektabel. Ghost Rider 2 ist aber mehr als eine blosse Fortsetzung. Der Film wirkt fast wie ein Reboot, eine Generalüberholung mit ganz neuen Teilen und einer knalligen Effektlackierung. .

Zum Weiterlesen hier klicken und die Filmkritik ausklappen

Links & Infos

 

Schauspieler:Nicolas Cage, Fergus Riordan, Ciaran Hinds,Idris Elba , Christopher Lambert

Regie:Mark Neveldine, Brian Taylor

Die Story:Johnny Blaze ist in Ost-Europa untergetaucht, als er von einer Sekte angeheuert wird. Er soll einen kleinen Jungen vor dem Teufel retten. Zunächst will er sich weigern, weil er keine Lust hat, den Ghost Rider in sich zu wecken. Aber schließlich sieht er ein, daß das die einzige Möglichkeit ist um den Jungen zu retten. Ausserdem könnte er damit vielleicht auch ein für alle Mal seinen Fluch abschütteln.

Offizielle Websites:
- Film Website
- Facebook-Seite des Films



Eure Meinung zu "Ghost Rider 2 Spirit of Vengeance"



Kommentar zu "Ghost Rider 2 Spirit of Vengeance" ohne einloggen abgeben:

 



Eure Kommentare zu "Ghost Rider 2 Spirit of Vengeance":

Patrick Ab der ersten Minute hat man das Gefühl, der Film sei von einem Regiestudenten abgefilmt worden. Alles wird sehr holprig - die Kulissen - die Tricks - trash. Der erste Teil war gut gemacht - die Location, die Stunts, das Set. Dieser hier - einfach nur grotten schlecht...

Neo Ok, meine Vorfreude von einst wurde im Keim erstickt...der Film ist ja sowas von grottenschlecht, das N. Cage sich für so einen Mist hergegeben hat...traurig! Der ganze Witz und Charme aus dem ersten Teil ist nicht mehr vorhanden, stattdessen alberne Bewegungen und eine bescheuerte Kameraführung. Hinzu kommt die absolut sinnlose Story...somit bleibt Ghost Rider 1 alleine in meinem DVD-Regal und warte auf einen vielleicht mal besseren 2. Teil!

flop flop

Emil G. @Marcus Fliegel: Ah, verstehe. Danke!

Marcus Fliegel @Emil G.: Das ist eine Bitte des Verleihs. Wir lassen uns zwar inhaltlich nicht reinreden, sind aber trotzdem auf deren Kooperation angewiesen. Denn eigentlich müssen sie uns die Filme ja nicht vorab zeigen...

Emil G. Warum können wir den Verriss erst am 17.2. lesen? Ist es so schlimm? ;)

Vito Geil geil !! Was is wenn du brennst und binkeln musst^Lol

Emil G. Hehehe. Bleibt bloß zu hoffen, daß es nicht so ein schlechter Film wie Drive Angry wird. Und ein bisschen mehr GostRiderAction als im ersten Teil darf es auch ruhig sein!

:) Was wenn du Brenst und Pinkeln Must? *hehe*

Neo Yeehaa...freu mich schon drauf! ;)