Dieser Inhalt ist von uns empfohlen ab 0 Jahre

Die Kino Top 10 aus Deutschland vom 15.12.2014




Hier findet ihr (jeden Montag neu) die zehn meistgesehenen Filme der letzten Woche in der Übersicht, ermittelt durch euren Besuch in den CinemaxX Kinos.

 

1 Der Hobbit 3 - Die Schlacht Der Fünf Heere

Der Hobbit 3 - Die Schlacht Der Fünf Heere Abenteuer Bilbo Beutlin muss in den Krieg ziehen und das Land nicht nur vor dem Zorn des Drachen Smaug schützen.

2 Die Tribute Von Panem 3 - Mockingjay Teil 1

Die Tribute Von Panem 3 - Mockingjay Teil 1 Action Katniss muss sich entscheiden, ob sie sich den Rebellen vertraut und sich ihnen im Krieg gegen das Kapitol anschließt.

3 Paddington

Paddington Family Ein kleiner tollpatschiger Bär wird aus seiner Heimat Peru nach London geschickt. Dort kommt er vorerst bei Familie ...

4 Die Pinguine Aus Madagascar

Die Pinguine Aus Madagascar Family DreamWorks widmet der tierischen Elitetruppe einen eigenen Kinofilm! Das Wiedersehen mit Skipper, Kowalski, Rico und ...

5 Interstellar

Interstellar Science-Fiction Christopher Nolan verwandelt physikalische Theorien in ein Sci-Fi Abenteuer. Mit Matthew McConaughey und Anne Hathaway.

6 Alles Ist Liebe

Alles Ist Liebe Comedy Kiki, Klaus, Kerem, Hannes und Martin müssen in der Vorweihnachtszeit ihr Liebesleben wieder in den Griff bekommen.

7 Kill The Boss 2

Kill The Boss 2 Comedy Nick, Dale und Kurt haben von ihren nervigen Chefs endgültig die Schnauze voll und gründen ein eigenes Unternehmen. ...

8 Ruhet In Frieden

Ruhet In Frieden Thriller Liam Neeson auf der Jagd nach mörderischen Kidnappern, aber doch anders als in 96 Hours - weniger Action, mehr Suspense.

9 The Loft

The Loft Thriller Einige Männer dachten, sie hätten den perfekten Ort für ihre Liebschaften, doch die Wahrheit droht ans Licht zu kommen.

10 Magic In The Moonlight

Magic In The Moonlight Comedy Der Illusionist Stanley wird in den 1920er Jahren an die französische Mittelmeerküste bestellt, um dort die ...

  Aktualisierung:

   CinemaxX: montags

 



Kommentar zu "Deutsche Charts vom 15.12.14" ohne einloggen abgeben:

 



Eure Kommentare zu "Deutsche Charts vom 15.12.14":

Lindsay Lohan Schade das "Getaway" nicht eingestiegen ist. Aber selbst Schuld die haben den Film nicht mal promotet, nur weil er in Amerika gefloppt ist hat man sich gar nicht erst die Mühe gemacht für den Film Werbung zu machen.

nicki naja so lala

Flu Die sollen lieber froh sein, daß es noch Leute gibt die sich darüber informieren wollen und später vielleicht auch Geld für Kinotickets oder DVDs/Blu-rays ausgeben. Gerade die Trailerseite ist doch DIE Informationsseite für Filme und dafür sollte diese Branche nicht schon wieder nur fordern sondern auch mal was geben. Ich hoffe mal, das tun auch welche.

TrailerSeite.de Noch ein Nachtrag zu den Zuschauerzahlen, um es ganz eindeutig zu sagen: Die offiziellen deutschen Charts von Media Control kosten Geld (für uns zu viel Geld) und werden mit Besucherzahlen ausgewiesen. Die Charts aus den einzelnen Kinos, die wir verwenden, werden uns ohne Zuschauerzahlen zur Verfügung gestellt. Es ist also nicht so, daß die Kinoketten Geld für die Zuschauerzahlen wollen, sondern die offiziellen Charts inkl. Zuschauerzahlen kosten.

Jashugan Mit jedem Scheiss versuchen die Geld zu machen....tztztz aber was die dafür verlangen, um Besucherzahlen raus zu rücken würde mich auch mal interessieren....oder zumindest in welche Dimensionen sich das bewegt

Dunkler Ritter @TrailerSeite.de Echt? Wer hat sich denn da so blöd mit den Zuschauerzahlen? In welcher Dimension bewegen sich denn diese Kosten?

TrailerSeite.de @ Dino: so absurd das klingt, aber die kosten Geld. Also ohne Zuschauerzahlen können wir uns die Charts leisten, mit leider nicht. ;) Sooo schlimm finden wir das aber auch gar nicht, denn bei den Musikcharts siehst du auch nicht, wieviel Stück verkauft wurden, trotzdem sind sie deswegen nicht weniger spannend oder aussagekräftig.

behrens,dino es wäre nicht schlecht die zuschauerzahlen von deutschland dazu zu schreiben.danke